Fischereischein für Jugendliche

Jugendfischereischein ohne bestandene Fischerprüfung

Interessierte Jugendliche können ab 10 Jahre einen Jugendfischereischein beantragen. Mit diesem können Sie in Begleitung eines erwachsenen Fischereischeininhabers “mitfischen”.

Der Antrag ist auch von den Erziehungsberechtigten zu Unterschreiben. Für den Schein benötigen wir ein Lichtbild des Jugendlichen.

Gebühren und Gültigkeit

Gebühr 5,00 €  
zzgl. Fischereischeinabgabe 10,00 €  Gültigkeit von 4 Jahren
jedes angefangene Jahr 2,50 €/Jahr  

“vorgezogener Fischereischein” mit bestandener Fischerprüfung

Hat ein Jugendlicher unter 18 Jahren die staatliche Fischerprüfung erfolgreich abgelegt, so kann er einen “richtigen” Fischereischein beantragen wenn er mindestens 14 Jahre alt ist.

Der Antrag ist auch von den Erziehungsberechtigten zu Unterschreiben. Für den Schein benötigen wir ein Lichtbild des Jugendlichen.

Gebühr 35,00 €  
zzgl. Fischereischeinabgabe 20,00 € Gültigkeit von 5 Jahren

Bei einer Gültigkeit auf Lebenszeit richtet sich die Höhe der Fischereischeinabgabe nach dem Alter des Antragstellers:

Alter bei Zahlung Betrag
14-22 Jahre 300,00 €
23-27 Jahre 288,00 €
28-32 Jahre 256,00 €
33-37 Jahre 224,00 €
38-42 Jahre 192,00 € 
43-47 Jahre 160,00 €
48-52 Jahre 128,00 €
53-57 Jahre 96,00 € 
58-62 Jahre 64,00 € 
63-67 Jahre 32,00 € 
ab 68 Jahren 0,00 €

Zweitschrift bei Verlust

Wurde ein noch gültiger Schein verloren, so ist die Ausstellung einer Zweitschrift gegen eine Gebühr von 5,00 € möglich.

Rathaus

Gemeindeinformation

Bürgerinformation

Downloads

Hauptnavigation