Spielvereinigung Loiching

1. Vorstand:
stattdessen gleichberechtigte Vorstände: Robert Eberl, Alfons Schmid und Jürgen Kohl
Bahnhofstraße 65, Kronwieden
84180 Loiching

Telefon: 0171/7100459

Beschreibung

Vorstandschaft

Vereinsziel:

Ausübung und Förderung des Breitensports Sparte Fußball, Turnen und Laufen und Stockschützen.

Mitglieder:

ca. 500
h3. Ehrenvorstand:

Alfons Staudinger, verstorben am 22.10.2003

Ehrenmitglieder:

Fahnenmutter Juliane Schütz, Xaver Gehwolf (verst.), Karl Haslbeck (verst.), Ludwig Frischmann sen., Eduard Eibauer (verst.), Manfred Fuchs

Gründung:

Gegründet wurde die SpVgg Loiching im November 1950 durch Gründungsvorstand Heinrich Kutscher.

Vereinsfarben:

schwarz-gelb

Spielplätze:

1 Hauptplatz, 1 Trainingsplatz mit Flutlicht, 1 Kleinfeldplatz

Veranstaltungen:

Jugendsportwochenende, Weinfest, Christbaumversteigerung, Starkbierfest

Meilensteine:

1951: Beginn des Spielbetriebs
1956: Sportplatzneubau
1974: Sportheimneubau
1982: Sportplatzneubau (Haupt- und Trainingsplatz
Juli 1990: 40-jähriges Gründungsfest mit Fahnenweihe;
Fahnenmutter: Juliane Schütz;
Patenverein: TSV Niederviehbach
1993: Erweiterung des Vereinsheimes;
29.05.1994 feierliche Segnung mit Fest-
gottesdienst und Taufe auf den Namen:
“Alfons-Staudinger-Sportstätte”
1996/1997: Aufstieg der 1. Fußballmannschaft in die B-Klasse
Juli 2000: 50-jähriges Gründungsfest mit Zeltparty,
Ehrenabend, Juniorenturnier und Festzug
September 2010: 60-jähriges Gründungsfest mit Ehrenabend

Mitgliedsbeiträge:

Senioren (ab 65 Jahre) ohne Beitrag
Erwachsene (18-64 Jahre) 50,- €
Jugendliche (14-17 Jahre): 30,- €
Kinder (bis 13 Jahre): 20,- €

Erfolge:

Meister C-Klasse und Aufstieg 1953
Meister B-Klasse und Aufstieg 1955
Meister C-Klasse und Aufstieg 1969
Meister C-Klasse und Aufstieg 1997
Meister A-Klasse Reserve 2010
Meistertitel mit den verschiedenen Juniorenmannschaften

Rathaus

Gemeindeinformation

Bürgerinformation

Downloads

Hauptnavigation